coaching seminare


Seminar am 24. September 2015

Wie führe ich in der digitalen Wirtschaft?

Die "digitale Wirtschaft" beherrscht die Schlagzeilen. Aber was genau bedeutet sie für die Führung im Alltag? Ticken die Menschen nun anders im digitalisierten Unternehmen? Was bleibt sich gleich? Was braucht es, um in der digitalen Wirtschaft – weiterhin – erfolgreich führen zu können?

Dieses Seminar bietet Ihnen die Chance, Gedankenanstösse durch Inputreferate und Kontakte mit Vertretern der digitalen Wirtschaft zu erhalten. Im Austausch mit Anderen gewinnen Sie darüber hinaus Impulse zu Ihrer Führung.

Mehr zu diesem Seminar.



Odyssee

Jede professionelle Führungskraft reserviert sich ICH-Zeit, mal mehr mal weniger.
Sucht sich Feedback, wie komme ich an? Was ist meine Zwischenbilanz?
Wie bin ich dahin gekommen, wo ich heute stehe?
Was beschwert mein Leben?
Was soll in 2-3 Jahren sein?

Wie wäre es für Sie, zusammen mit anderen Führungskräften innezuhalten, um effektiver vorwärts zu kommen? Ist doch die Hauptkompetenz in der Führung: die eigene Selbstreflektion.

Alleine für sich - im Rahmen mit Anderen- soviel Austausch, wie Sie preisgeben wollen, kurz: eine Intensivreflektion für erfahrene gestandene Berufsleute mit Engagement und Qualitätsansprüchen, wie Sie.

Anbei finden Sie die Einladung zu Ihrer Odyssee. 


19.-20.11.2015, 2 Tages-Workshop

Im Blickwinkel: 

Positionierung meiner Coach-Kompetenz am Markt

Leitung: Erika Bergner, MAS, (PCC), Dr. Beatrice Sigrist (ACC)  

Refereat für Coachs und weitere Interessierte, die ihre Position am Markt prägnant optimieren möchten.

ICF CCEU’s sind beantragt.

Das Nachdenken in der Oase des Trigon-Zentrums mitten in Zürich soll Sie für neue Perspektiven und bewusste Verhaltensänderungen zur noch prägnanteren Positionierung am Markt inspirieren. Sie entwickeln sich weiter – im Markt gibt es Entwicklungen; und von Zeit zu Zeit ist es dienlich, nach der vorbereitenden Selbsteinschätzung allein und mit dem Feedback durch Kleingruppen Ihre Erfahrungen auszuwerten und die Umsetzung und Optimierung Ihrer Stärken am Markt zu re-fokussieren. Ihnen als Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird hierfür ein effizienter, zweitägiger und erprobter Reflektions- und Diskussions-Rahmen geboten.


Mehr zu diesem Seminar.




Januar 2013


Leadership-Exchange 
HR Professionals

Es geht nicht darum, wieviel wir wissen, sondern WIE wir nutzen, was wir wissen und haben.

75% des Erfolges beruhen nicht auf unserer Intelligenz, sondern auf unserem Optimismus, unserem effektiven Stressmanagement und unserer Fähigkeit, uns mit anderen Menschen zu vernetzten.

Ich möchte Sie einladen an einem kleinen Kreis von HR-Professionals teilzunehmen.

Kick-off im Dezember 2012 oder Januar 2013.



03.06.2013


Im Blickwinkel: 
Positionierung meiner Coach-Kompetenz am Markt.

Leitung: Erika Bergner, MAS, (PCC),
Dr. Beatrice Sigrist (ACC)

1 Tages-Workshop am Montag, den 03.06.2013

Sie entwickeln sich weiter – im Markt gibt es Entwicklungen; und von Zeit zu Zeit ist es dienlich, nach der vorbereitenden Selbsteinschätzung allein und mit dem Feedback durch Kleingruppen Ihre Erfahrungen auszuwerten und die Umsetzung und Optimierung Ihrer Stärken am Markt zu refokussieren. Ihnen als Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird hierfür ein effizienter, eintägiger und erprobter Reflektions- und Diskussions-Rahmen geboten.

Total Stunden: 6 Stunden

Mehr zu diesem Seminar.




Kalaidos Fachhochschule


Kalaidos Fachhochschule



 
 
Dr. Beatrice Sigrist Charbonnier
 
 
Dr. Beatrice Sigrist Charbonnier 
Executive Coaching

CH-8002 Zurich

Tel.: +41 79 507 74 35